Die digitale Spielbranche boomt seit vielen Jahren. Ob eSport, Online Games oder Glücksspiele, sie alle sind äußerst populär und verzeichnen stetig neue Rekorde bei Nutzern und Visits. Da ist es kein Wunder, dass sich alle Jahre wieder die Blicke gen London richten, wo in einem knappen Monat mit der ICE die weltweit führende Branchenmesse der Spieleindustrie ihre Pforten öffnet. Wie die Branche insgesamt, verzeichnet auch diese internationale Leitmesse der Spieleindustrie seit ihrer Gründung 1990 ein kontinuierliches Wachstum. Nach Aussage des Veranstalter Clarion Events ist 2018 das sechste Mal in Folge eine Rekord-Beteiligung bei Ausstellern sowie Besuchern zu erwarten. In Anbetracht von mehr als 30.000 Gästen bei der Veranstaltung im letzten Jahr war deshalb die Nachfrage nach Messeständen so groß wie nie. Bei dieser Popularität ist es nicht verwunderlich, dass auch aus Deutschland viele Aussteller anreisen, um ihr Angebot in Großbritanniens Hauptstadt zu präsentieren. Um für ausreichend Platz zu sorgen, organisierte Clarion Events auf dem Gelände des Excel-Centers Hallenflächen von über 43.000 Quadratmetern.

Da auf der Messe viele Trends gezeigt und losgetreten werden, ist das Event für Branchenbesucher ein Muss. Wer sich zum Beispiel für den Bereich Online Casino interessiert, wird hier auf vielfältigste Art fündig. Gerade in der Welt der Video Slots tut sich zur Zeit eine ganze Menge. Die Spieler freut’s, denn die Games warten mit immer besseren Animationen und Sounds auf. Dazu werden sowohl Spielverlauf als auch Gewinnlinien stetig kreativer gestaltet, was für eine immer bessere Unterhaltung sorgt. Nicht zuletzt sorgen die innovativen Entwickler der Games dafür, dass diese auf Desktop oder Laptop sowie den Mobilgeräten unterschiedlichster Hersteller perfekt laufen. Besonders Letzteres ist neben der Qualität des Spieleangebots für viele Nutzer ein Hauptkriterium bei der Wahl des Online Casinos. Anbieter wie Karamba haben deshalb kräftig aufgerüstet, um ihren Kunden optimalen Spielspaß zu garantieren. Da die Games zudem oftmals kostenlos gespielt werden können, haben Nutzer ausreichend Gelegenheit, diese ausgiebig zu testen, bevor sie sich an den Nervenkitzel des Echtgeld-Spiels wagen.

Wer sich also für die Innovationen der Branche interessiert, ist auf der ICE richtig aufgehoben. Leider steht die Messe nur Fachbesuchern offen. Diese sind dort eingeladen, sich vom 5. bis 8. Februar die neuesten Trends anzusehen. Ob Online Casinos mit innovativen neuen Video Slots, eGames oder Service-Dienstleister aus der Branche, sie alle warten auch 2018 mit einer Reihe spannender Neuheiten auf. Da sich besonders mobile Anwendungen weltweit einer ungeheuren Popularität erfreuen, liegt naturgegebener Maßen ein Fokus auf der Nutzung der Casinospiele auf Smartphone oder Tablet. Daneben wird das Messeprogramm in diesem Jahr um die ICE VOX ergänzt, bei der Besuchern ein breites Sortiment an begleitenden Veranstaltungen angeboten wird. Hier werden über 100 namhafte Sprecher aus der Branche aus ihrem beruflichen Alltag berichten und mit den Teilnehmern Lösungsansätze für die Herausforderungen von morgen diskutieren.

About Author

Hallo, mein Name ist Christian. Ich bin Blogger und Technik Junkie. Hier auf meinem Blog schreibe ich so oft ich kann Rund um das Thema "Bloggen" und alles, was dazugehört! Außerdem bin ich begeisterter Android Fan und teste gerne Produkte aus den Bereichen Multimedia und Co.

Comments are closed.