Die Brooklyn Excelsiors, ein im New Yorker Stadtteil Brooklyn beheimatetes Baseballteam der Amateurliga, schrieben 1860 Geschichte. Sie trugen erstmals bei einem Spiel eine Kappe, die der Vorfahr für alle heutigen Baseballcaps war. Womit sich auch die Namensgebung erklärt. Die Snapback Cap ist eine moderne Variante der Basecap, deren auffälligstes Merkmal die Druckknopfverstellung aus Kunststoff ist.

Soviel zur Historie. Heute tragen Alle Snapback Caps. Sportler sowieso, aber auch Polizisten, US- und andere Präsidenten natürlich ebenso und sogar Mutti Merkel wurde im Italienurlaub damit gesichtet. Ach ich bin ein großer Fan von Snapback Caps und trage daher in jedem meiner Let’s Plays auf meinem Youtube Channel  OTTILLA_LP immer wechselnd eine Snapback Caps. Sie sind praktisch und sie sind vielfältig. Unzählige Logos und Schriftzüge wurden und werden darauf gestickt oder gedruckt. Die Snapback Cap ist sicher eines der am häufigsten eingesetzten Werbemittel der Welt. Aber in erster Linie ist esfür mich eine einfach coole Kopfbedeckung, die schlicht nicht totzukriegen ist. Ganz im Gegensatz zu einigen der Gangster-Rapper, die die verkehrt herum getragene Snapback Cap populär machten.

Skatehut goes to Germany

Wer etwas auf sich hält, holt sich seine Snapback Cap. Vorallem im Netz findet man viele Shops welche eine große Auswahl an Caps anbieten. skatehut.uk ist einer dieser Shops, das erst im Jahr 2007 gegründete Unternehmen mit Sitz in der britischen Kleinstadt Halesowen bietet auf seinen Internetseiten eine schier unglaubliche Vielfalt an Basecaps und natürlich Snapback Caps an.

Die Idee dazu kam dem Gründer Mark Johansen-Berg nach einem Florida-Urlaub. Den Grundstock bildeten zunächst jedoch Sneaker der Marke Heelys, die über in den Absätzen eingebaute Rollen verfügen und so Skaten und Laufen gleichzeitig erlauben. Genau ein solches Paar Heelys kaufte einer der Söhne des Skatehut-Gründers, allerdings waren diese bei der Ankunft in England verschwunden. Naja, jetzt hat er genug Auswahl. Immerhin bietet Skatehut mehr als 20.000 verschiedene Artikel online an. Vornehmlich alles rund um das scaten und scooten.

Damit es für deutsche Skater und Freunde der Snapback Caps etwas einfacher wird, ihre Lieblingskappe dort zu erwerben, geht nun in Kürze skatehut.de online. Natürlich mit der gleich großen Auswahl an Caps, Skateboards, Scooters Bikes, Shoes und vielem mehr, wie bereits bei der UK Version.

 

Share.

About Author

Hallo, mein Name ist Christian. Ich bin Blogger und Technik Junkie. Hier auf meinem Blog schreibe ich so oft ich kann Rund um das Thema „Bloggen“ und alles, was dazugehört! Außerdem bin ich begeisterter Android Fan und teste gerne Produkte aus den Bereichen Multimedia und Co.

  • Matthias

    Ich sehe, seit dem du dein Diskussions-Einschreibe Kriterien geändert hast, schreibt keiner mehr Kommentare. Ich weiss auch warum.
    Ich habe diese mühsame und völlig verwirrende Prozedur auf mich genommen.

    Ich wollte mich über meinen twitter account anmelden, aber er ignoriert es und springt sofort zu diesem Gaunerhaft wirkenden Service „Disqus“. Nie gehört davon. Es GEHT gar nicht, dass du einfach deine Twitter Email+Passwort eingibst, sondern du MUSST diesen SCH.ROTT über Digus oder wie das heisst, machen. Der will dann aber gleich auf alle deine Twitter Posts zugreifen… mehr als suspekt. ich hab’s trotzdem gemacht, weil ich’s einfach mal wissen wollte wie das geht.

    NIE Wieder!

COM-5.de verwendet Cookies. Wenn du COM-5.de weiter verwendest, stimmst du auch der Verwendung von Cookies zu.Weitere Infos