Ob in der europäischen oder amerikanischen Variante. Roulette ist in puncto Glücksspiel wohl das bekannteste und sogleich auch beliebteste Spiel. Kaum ein Glücksspiel kann einen dermaßen fesseln wie das Spiel, wo sich alles um Zahlen von 0 bis 36 dreht.

Was ist beim Roulette zu beachten?

GregMontani / Pixabay

GregMontani / Pixabay

Das Prinzip des Roulette Spieles ist simpel und doch so komplex. Laien verstehen schnell das Prozedere rund um die Kugel, doch ist das Setzen der Chips meist sehr tricky. Es kann hierbei nämlich auf die Zahl per se gesetzt werden, oder aber auch auf Kombinationen anliegender Zahlen. Hierbei entscheidet nichtsdestotrotz das Glück, auch wenn das viele Spieler anders sehen und sich Notizen zum Spielgeschehen machen. Mit dem Setzen auf Zahlen kann man die höchsten Gewinne generieren. Demnach ist das Setzen auf Zahlen, vor allem auf Kombinationen, die gängigste Art. Man kann sich allerdings auch mit nahezu 50-50 oder Drittel Chancen beschäftigen. Hier gibt es vor allem die „Gerade-Ungerade“-Variante oder die Wahl zwischen Schwarz oder Rot. Hier liegt die Wahrscheinlichkeit nahe 50%. Lediglich die Zero sorgt dafür, dass ein Ungleichgewicht vorherrscht, denn diese sorgt bei diesen Varianten für eine Niederlage.

Online zum Einstieg

In Kasinos kann das Spiel schneller gehen als man denkt und man kann sich nicht direkt darauf einstellen. Hier empfiehlt es sich natürlich zu Hause zu üben, damit man ein selbstsicheres Auftreten vor Ort aufweisen kann. Besuche z.B. diese Seite, um die nötige Übung zu erlernen. Hier sind Roulette Spiele in mehreren Varianten möglich, so dass man sich in Ruhe für seinen Favoriten entscheiden kann. Auch Mini-Roulette mit weniger Zahlen ist für den Einstieg möglich und empfehlenswert. Hierbei kann man auch kostenlos Erfahrung sammeln und sich erst einmal mit der Materie vertraut machen.

 Alles in allem macht das Roulette Spielen Spaß und dies sollte auch trotz Nervenkitzel und Anspannung beibehalten werden.

Share.

About Author

Hallo, mein Name ist Christian. Ich bin Blogger und Technik Junkie. Hier auf meinem Blog schreibe ich so oft ich kann Rund um das Thema „Bloggen“ und alles, was dazugehört! Außerdem bin ich begeisterter Android Fan und teste gerne Produkte aus den Bereichen Multimedia und Co.

  • Hallo Christian,

    setzt man auf eine volle Zahl (Plein) ist der Gewinn zwar das 35fache (bei Schwarz/Rot nur das ein-fache), aber der Verlust – vom Umsatz – 2,7% bei allen höheren Chancen gegenüber 1,35% auf den einfachen Chancen wie Schwarz/Rot.

    Was die Meisten nicht wissen: Auch bei einem vermeintlich fairen Spiel – ohne Zero – verliert der Spieler meist mehr als er gewinnt. Warum? Unterkapitalisierung und fehlende Stop-losses. Eigentlich mathematisch unmöglich, aber dafür gibt es eine Formel (ich hatte früher Mal Mathe studiert).

    Auf der anderen Seite ist auch Roulette als eines der „fairsten Spiele – mathematisch! schlagbar. Allerdings: Das ist nicht leicht und mit irgendwelchen Tricks wie der „Verdoppelungsstrategie“ nicht zu händeln. Das muss schon (viel) schwerer sein. Zum Glück 🙂

  • Hallo Christian,

    ich habe das Ganze zum Spaß mal online ausprobiert, vom Suchtpotential abgesehen wird es doch recht schnell langweilig und eintönig. 50 Euro habe ich so riskiert, mehr war mir der „Spaß“ nicht wert. Nach drei Stunden bin ich nun von bis auf 80 Euro wieder auf 28 Euro runter. Insgesamt eine Erfahrung wert, aber zum Geld verdienen eher nichts, Spaß hatte ich auch nicht viel, eher Frust :-). Wer da süchtig wird, kann ganz schnell ne Menge verzocken, ich bleibe bei der Börse, macht mehr Spaß und ich kenne mich aus, die Wahrscheinlichkeiten sind auch extrem viel höher, wenn man nicht zockt, sondern sauber und fundamental gerechtfertigt investiert, bzw. sich starterische Trading- Absicherungs- und Investmentpositionen setzt.

    p.s. falls Du aktuell noch Themen suchst zum schreiben, dann lade ich Dich ganz herzlich zu meiner Blogparade: http://www.passives-einkommen-verdienen.de/erste-blogparade-zum-thema-aus-welchen-gruenden-habt-ihr-eure-homepage-gegruendet/ ein. Läuft noch bis 31.8.

    LG
    Marco

  • Tom

    Das ist sicherlich fairer als so manch andere Spiel in Onlinecasinos. Die Chancen sind ja noch recht gut überschaubar. Den Zufall bzw. das Glück / Pech kann man eben nicht ganz ausschließen. Daher sind Strategien sicher nur bedingt wirkungsvoll.

  • Finde Online Casino eine reine Abzocke. Wer sagt mir, dass der Computer nicht besch*** ?
    Hast du, Christian, damit schon Erfahrungen gemacht?

  • Hallo zusammen,

    Ich persönlich spiele hin und wieder auch gerne eine Runde Roulette und kann sagen, dass ich öfters Glück als Unglück hatte beim Spielen.

    Viele Grüße

COM-5.de verwendet Cookies. Wenn du COM-5.de weiter verwendest, stimmst du auch der Verwendung von Cookies zu.Weitere Infos