Mögliche Alternativen zu YouTube

Die Webseite YouTube spielt eine unentbehrliche Rolle im Leben eines modernen Menschen. Nach einem stressvollen Arbeitstag kommen wir nach Hause und schauen verschiedene lustige, traurige und spannende Videos via YouTube an. Es ist egal, was man heute sehen möchte:

  • Wie sehen fremde Planeten aus?
  • Gibt es Wasser auf dem Mars?
  • Wie kann man ein stilvolles Make-up einfach machen?
  • Oder welche Casino-Spiele auf der Seite https://777spielen.com/ sind die besten?

Um auf diese und zahlreiche andere Fragen zu beantworten, muss man durch keine massiven Enzyklopädien blättern, weil man viele nützliche Informationen auf YouTube finden kann. Aber was würdest Du tun, wenn diese Webseite verschwindet? Gibt es irgendwelche Alternativen, die YouTube ersetzen können? Wir möchten Dir die populären Seiten präsentieren, welche eine gute Alternative zu YouTube sind.

Soziale Netzwerke

Als eine gute Alternative zu YouTube dienen verbreitete soziale Netzwerke, wie z. B. Facebook und Twitter. Auf diesen Seiten werden verschiedene kurze und längere Videos für jeden Geschmack angeboten, die man per Computer oder mobile Geräte anschauen kann. Außerdem kann man mit Hilfe von sozialen Netzwerken eigene Videos mit anderen Nutzern teilen.

Vidup

Die nächste Webseite mit einer reichen Auswahl an Videos ist Vidup. Diese Seite hat viele Vorteile:

  • Große Anzahl der Videos
  • Die Videos kann man leicht herunterladen
  • Es gibt ein Kino-Modus

Vidup hat nur den einzigen Nachteil – alle Informationen auf der Seite werden nur auf Englisch dargestellt.

Tape.tv

Auf Tape.tv kann man auch zahlreiche interessante Videos genießen. Als diese Plattform erst erschien, konnte man dort nur Musikvideos anschauen. Aber heutzutage ist die Auswahl an Content viel weiter und man kann mit Sicherheit sagen, dass diese Seite eine perfekte Alternative zu YouTube ist.

Vimeo

Auf Vimeo hat man die Möglichkeit, Videos herunterzuladen und sie mit anderen zu teilen. Die Webseite von Vimeo wird in verschiedene Kanäle unterteilt, was die Suche sehr erleichtert. Hier finden Sie ausführliche Videos über Musik, Sport, Essen, Mode, Animation, Anleitungen und Dokumentation. Dank dieser Plattform hat man die Möglichkeit, etwas Neues zu erfahren.

dailymotion.com

Auf der Webseite dailymotion.com kann man zahlreiche Videos finden, über die Youtube nicht verfügt. Für diese Plattform ist auch eine reiche Auswahl an interessanten Videos charakteristisch.

tinypic.de

Auf tinypic.co werden nicht nur Videos, sondern auch Fotos angeboten, die man hochladen kann. Die Fotos und Videos dieser Seite kann man einfach mit Hilfe von sozialen Netzwerken Twitter, Facebook und Google+ teilen. Tinypic.de ist ein nützliches Service.

Zusammenfassung

Also, es gibt schon viele gute Webseiten, die als Alternative zu YouTube gelten können. Deswegen gibt es keinen Grund zur Sorge. Auch wenn YouTube verschwindet, findet man viele andere Seiten, wo man Videos anschauen kann.

Quelle: http://www.funtas-world.de/allgemein/welche-alternativen-zu-youtube-gibt-es

Teilen.

Über den Autor

Hallo, mein Name ist Christian. Ich bin Blogger und Technik Junkie. Hier auf meinem Blog schreibe ich so oft ich kann Rund um das Thema "Bloggen" und alles, was dazugehört! Außerdem bin ich begeisterter Android Fan und teste gerne Produkte aus den Bereichen Multimedia und Co.

1 Kommentar

Antworten

COM-5.de verwendet Cookies. Wenn du COM-5.de weiter verwendest, stimmst du auch der Verwendung von Cookies zu.Weitere Infos